Bedeutende Feste und Veranstaltungen  in Ostseebad Wustrow

Manche Feste haben in Ostseebad Wustrow zum Teil eine sehr lange Tradition. Andere wiederum sind erst in neuerer Zeit entstanden. Hier findest Du eine Auswahl der wichtigsten Feste in Ostseebad Wustrow.

Wichtig: Alle Feste, bis auf das Tonnenabschlagen, können kostenlos besucht werden!

Feuerwerk zum Jahreswechsel

Feuerwerk zum Jahreswechsel

Jedes Jahr zum Jahreswechsel zum 31.12. finden am Strand zwei große Feuerwerke statt. Da innerhalb der Ortslage das Anzünden von Raketen und Böllern grundsätzlich verboten ist, gehen alle Einwohner und Urlauber gegen 24 Uhr an den Bereich der Seebrücke. Hier kann am Strand das eigene Feuerwerk gezündet werden. Erlaubt ist es von der Seebrücke bis zum Strandaufgang 7, den Fischerbooten. Da es alle gemeinsam machen, gibt es ein großes buntes Lichtermeer. Viel eindrucksvoller, als wenn jeder seine Raketen alleine irgendwo anzündet. 

Eine halbe Stunde nach 24 Uhr, also 00:30 Uhr, findet an der Seebrücke dann das offizielle Höhenfeuerwerk statt. Das ist ein professionelles Feuerwerk über mindestens 15 Minuten. 

Für das leibliche Wohl ist in dieser Zeit direkt am Strand mit einem Strandkorbrondell gesorgt. 

Übrigens, wer denkt, danach ist der Strand richtig zugemüllt, wird sich wundern. Bereits die Spaziergänger am nächsten Morgen werden nicht viel am Strand finden, weil die fleißigen Mitarbeiter vom Wustrower Bauhof schon in den Morgenstunden alles vorbildlich aufsammeln. Deshalb an dieser Stelle mal ein großes Lob an die Mitarbeiter des Bauhofs.  

Zeitpunkt: jeweils in der Nacht vom 31.12 zum 1.1. um 00:30 Uhr 

Ort: Strand an der Seebrücke (Kann wetterabhängig auch abweichen) 

Video vom Feuerwerk zum Jahreswechsel in Ostseebad Wustrow:

Fotos vom Feuerwerk zum Jahreswechsel in Ostseebad Wustrow:

Feuerwerk zum Jahreswechsel an der Seebrücke Feuerwerk an der Seebrücke  Professionelles Höhenfeuerwerk Strandkorbrondell zum Jahreswechsel

Osterrennen – Fischländer Strandgalopprennen

Fischländer Strandgalopprennen

Jedes Jahr am Ostersonnabend findet an der Seebrücke das Fischländer-Strandgalopprennen statt. Hier starten Pferde auf einer Rennstrecke direkt am Wasser in verschiedenen Kategorien – von Ponys bis zum großen Vollblutpferd. Außerdem ist es möglich, auf bestimmte Pferde zu wetten. 

Beginn ist in der Regel um 13 Uhr an der Wustrower Seebrücke. 

Zeitpunkt: immer am Ostersonnabend

Termine: 30.03.2024; 19.04.2025; 04.04.2026; 27.03.2027

Ort: An der Seebrücke in Ostseebad Wustrow

Zeit: ab 13 Uhr

Fotos von Osterrennen in Ostseebad Wustrow:

Osterrennen Wustrow Sammeln der Pferde an der Seebrücke Osterrennen Wustrow - viele Leute auf und unter der Seebrücke Osterrennen Wustrow - Reiterin im vollen Galopp Osterrennen Wustrow - nach dem Wettkampf 

Zeesbootregatta

Zeesboot mit braunen Segeln fährt zur Regatta

Schon von Weiten erkennt man im Binnenhafen die braunen Segel der Zeesboote. Zeesboote sind traditionelle Segelboote aus der Zeit der Segelfischerei, die für die flachen Gewässer der Boddenlandschaft an der Ostsee geeignet sind. Der Name kommt von dem Fanggeschirr, das sie benutzten, die Zeese. Zeesboote sind bis zu 12 Meter lang und haben ein formstabiles Schwertboot mit einem wasserdurchfluteten Fischraum. Sie haben eine charakteristische Besegelung mit einem Gaffelsegel und einem Klüver. Zeesboote wurden vor allem im 19. und 20. Jahrhundert in den Revieren von Stralsund, Barth, Rügen und Stettin eingesetzt. Heute werden sie als Freizeitsegelboote und für kulturelle Zwecke genutzt, wie zum Beispiel bei den Zeesbootregatten, die jedes Jahr im Sommer stattfinden. Die Zeesboote sind ein immaterielles Kulturerbe der Mecklenburg-Vorpommerschen Boddenlandschaft.

Die Zeesbootregatta ist jedes Jahr ein großer Höhepunkt im Wustrower Hafen. Neben den wunderschönen alten Schiffen gibt es einen großen Markt rund um das Hafenbecken und ein kulturelles Rahmenprogramm. Zuerst werden im Hafen die Schiffe aufgetakelt und fahren dann zur Regatta auf den Bodden hinaus.

Hinweis: Es gibt ein Register, in dem fast alle Zeesboote erfasst sind. Einfach nach der Nummer auf dem Segel suchen und schon bekommt man interessante Informationen über die Geschichte und die technischen Daten eines jedes Schiffes. 

Zeitpunkt: erster Samstag im Juli

Termine: 01.07.2023; 06.07.2024; 05.07.2025; 04.07.2026

Ort: am Binnenhafen

Fotos von der Zeesbootregatta in Ostseebad Wustrow.

Zeesbootregatta Wustrow - kurz vor dem Auslaufen  Zeesbootregatta - vor der Ausfahrt Zeesbootregatta - Zeesboot "Vorwärts" unter Segeln Zeesbootregatta - Zeesboot Paula unter Segeln Zeesbootregatta - Zeesboot "Paula" unter vollen SegelnZeesbootregatta - Kulturprogramm mit einem Tanzensemble    

Kleine Fischländer Wettfahrt - Regatta der Netzboote:

Kleine Fischländer Wettfahrt - Auslaufendes Netzboot

Netzboote sind traditionelle Holzboote, die früher von Fischern zum Ausbringen von Netzen und Reusen verwendet wurden. Sie sind meist zwischen 4,5 und 7,5 Meter lang und haben braune Baumwollsegel, die imprägniert sind, um sie haltbarer zu machen. Heutzutage werden Netzboote meist von Liebhabern gepflegt und zu Segelwettbewerben eingesetzt. Ein bekanntes Beispiel ist die "Kleine Fischländer Wettfahrt", die jedes Jahr im Juli in Wustrow stattfindet und die größte Regatta ihrer Art in Norddeutschland ist. 

Neben der Wettfahrt gibt es einen Flohmarkt und ein Bühnenprogramm. Auch Modellschiffe sind am und im Hafen zu bewundern.

Abends nach Sonnenuntergang findet bei geeignetem Wetter eine sehenswerte Licht-Illumination im Hafen statt. 

Zeitpunkt: letzter Samstag im Juli

Termine: 29.07.2023; 27.07.2024; 26.07.2025; 25.07.2026

Ort: am Binnenhafen

Beginn: 10 Uhr

Fotos von der kleinen Fischländer Wettfahrt in Ostseebad Wustrow:

Kleine Fischländer Wettfahrt - Netzboote im Hafen Kleine Fischländer Wettfahrt - Netzboot unter Segel Kleine Fischländer Wettfahrt - Netzboot unter Segeln beim Auslaufen Kleine Fischländer Wettfahrt - kleines Modellschiff Kleine Fischländer Wettfahrt - Regatta der Netzboote Kleine Fischländer Wettfahrt - Buntes Kulturprogramm  Kleine Fischländer Wettfahrt - Arbeitsboot unter Segeln beim Auslaufen

Abendliche Illumination:

Kleine Wettfahrt Illumination - Blick auf das Hafenbecken  Kleine Wettfahrt Illumination - illuminierte Segel Kleine Wettfahrt Illumination - live Kleine Wettfahrt Illumination - bunte Lichter

Tonnenabschlagen:

Tonnenabschlagen - Aufgehängtes Fass und Reiter mit Knüppel

Eines für außenstehende sehr wundersames Fest. Hier kommen Reiter aus allen Landesteilen zusammen und schlagen hoch zu Pferde mit einem großen Knüppel auf eine hängende Heringstonne ein. Wer zuerst den Boden herausschlägt, ist Bodenkönig. Wer den letzten Stäben abschlägt, ist Stäbenkönig und wer das allerletzte Stück Holz abschlägt, ist Tonnenkönig. Der Festruf lautet übrigens dreimal "Gut Schlag".

Zeitpunkt: immer am zweiten Sonntag im Monat Juli

Termine: 09.07.2023; 07.07.2024; 13.07.2025; 12.07.2026

Ort: Festwiese/Fußballplatz

Video vom Wustrower Tonnenabschlagen:

Fotos vom Wustrower Tonnenabschlagen:

Tonnenabschlagen Sammeln der Tonnenbrüder Tonnenabschlagen - aufgehangene Tonne aus Holz Tonnenabschlagen - Sammelstelle für die Reiter Tonnenabschlagen - Tonnenbrüder auf ihren Pferden Tonnenabschlagen - Kutsche mit Pferden Tonnenabschlagen - Reiter reitet los zum Schlagen

Seebrückenfest:

Seebrückenfest Wustrow - Seenotkreuzer an der Seebrücke

Das Seebrückenfest wird von der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) organisiert. An diesem Tag findet eine Übung zur Rettung von Schiffbrüchigen an der Seebrücke statt, wo sehenswerte Rettungsschiffe zum Einsatz kommen. Zudem gibt es in der Seenotstation einen Tag der offenen Tür und am Ende der Strandstraße einen Kunsthandwerkermarkt. Außerdem findet ein kulturelles Rahmenprogramm statt. 

Zeitpunkt: immer am letzten Sonntag im August

Termine: 27.08.2023; 25.08.2024; 31.08.2025; 30.08.2026

Ort: An der Seebrücke

Zeit: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Fotos vom Seebrückenfest in Ostseebad Wustrow:

Seebrückenfest Wustrow - zwei Seenotkreuzer bei einer Rettungsübung an der Seebrücke Seebrückenfest Wustrow - Seenotkreuzer bei einer Feuerlöschübung Seebrückenfest Wustrow - Seenotrettungskreuzer Arkona 

Wustrower Einkaufnacht:

Wustrower Einkaufsnacht - Leute vor und im Geschäft Art Basar "Cutty Sark"

Die Wustrower Einkaufsnacht findet auf der Flaniermeile zwischen der Kirche und der Seebrücke statt. Zahlreiche Geschäfte haben geöffnet und bieten besondere Angebote oder Programme. Für den kulinarischen Genuss sorgen gastronomische Einrichtungen und Stände. 

Zudem gibt es ein kulturelles Rahmenprogramm. 

Zeitpunkt: immer am zweiten Sonnabend im Monat September

Termine: 09.09.2023; 14.09.2024; 13.09.2025; 12.09.2026

Ort: Zwischen der Wustrower Kirche und der Seebrücke

Zeit: 17:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Fotos von der Wustrower Einkaufsnacht:

Wustrower Einkaufsnacht - Kulturelles Rahmenprogramm vor dem Geschäft der Bücherstube Wustrower Einkaufsnacht - Süßigkeiten Wagen in der Strandstraße Wustrower Einkaufsnacht - Reges Treiben in der Einkaufspassage in der Nähe vom Strand 

Wustrower Weihnachtsmarkt:

Weihnachtsmarkt Ostseebad Wustrow - Ponyreiten

Der Weihnachtsmarkt in Ostseebad Wustrow ist ein beliebtes Ziel für Familien und alle, die sich auf Weihnachten einstimmen möchten. Der Markt findet traditionell Anfang Dezember auf dem Marktplatz an der Eiche im Herzen des Ortes statt.

Bereits der Weg zum Marktplatz ist ein Erlebnis. Die Straßen sind festlich geschmückt und die Luft duftet nach Glühwein und anderen Leckereien. Am Marktplatz angekommen, erwartet die Besucher eine stimmungsvolle Atmosphäre. Die Stände sind liebevoll dekoriert und bieten ein vielfältiges Angebot an Weihnachtsdekoration, Geschenkartikeln und kulinarischen Köstlichkeiten. Glühwein ist ein Muss auf jedem Weihnachtsmarkt. In Wustrow gibt es eine große Auswahl an Glühweinständen, an denen man sich in der kalten Jahreszeit aufwärmen kann.

Für die kleinen Besucher gibt es ein buntes Programm mit Kinderschminken, Ponyreiten und weiteren Attraktionen. 

Auch Tannenbäume können auf dem Wustrower Weihnachtsmarkt erworben werden. 

Zeitpunkt: Anfang Dezember

Ort: An der alten Eiche (Karl-Marx-Straße/Ecke Norderstraße)

Zeit: ab 15 Uhr

Fotos vom Weihnachtsmarkt in Ostseebad Wustrow:

Weihnachtsmarkt Ostseebad Wustrow - Tannenbaumverkauf am Eingang Weihnachtsmarkt Ostseebad Wustrow - Eingang von der Norderstraße Weihnachtsmarkt Ostseebad Wustrow - festlich geschmücktes Haus in der Karl-Marx-Straße Weihnachtsmarkt Ostseebad Wustrow - Weihnachtliche Kirche

Weitere Veranstaltungen in Ostseebad Wustrow:

Eigentlich ist fast jeden Tag etwas los in Ostseebad Wustrow.

Beispiele:

  • Veranstaltungen in der Kirche
  • Buchlesungen
  • Konzerte 
  • Ausstellungen
  • Ausflüge
  • sportliche Veranstaltungen wie Nordic Walking und Yoga
  • Basteln z. B. Weidenflechten und Töpfern
  • Ortswanderungen
  • Partys
  • Kunsthandwerkermärkte

Den genauen chronologischen Terminplan findest Du auf der offiziellen Homepage von Ostseebad Wustrow unter "Termine überblicken".  

 

Hat Dir mein Artikel gefallen? Ich freue mich über Rückmeldungen, Anregungen und Hinweise. Gerne auch per Mail.
5 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Kommentare powered by CComment